Logo
Print this page

Psychische Belastung 4.0 - Was hat sich wirklich geändert?

In diesem Gast-Artikel für die Zeitung der Katholischen ArbeiternehmerInnen Bewegung Oberösterreichs beschreibt Veronika Jakl die psychischen Belastungen in einer digitalen Arbeitswelt. Was hat sich in den letzten Jahren verändert? Was ist gleich geblieben?

Es gibt heutzutage gast keine Arbeitsplätze, die nicht direkt oder indirekt von Computern, digitalen Maschinen oder künstlicher Intelligenz betroffen sind.

Schlüsselstellen des Artikels:

  • Schnelle Kommunikation & Home Office
  • Veränderte Aufgaben & smarte Maschinen
  • Lebenslanges Lernen
  • Was ist immer noch gleich?

Download des Artikels hier möglich (Seite 5 der Zeitschrift)

Veronika Jakl

Arbeitspsychologin, Autorin und Vorstandsvorsitzende des Fachforums für Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie.

Begleitet seit 10 Jahren Organisationen dabei motivierende Arbeitsbedingungen zu schaffen und psychische Belastungen zu reduzieren. 
Unterstützt PräventionsexpertInnen, die etwas bewegen wollen.

Template Design © Joomla Templates GavickPro. All rights reserved.