Menu

HRweb: Digitaler Stress und seine Konsequenzen

Stress durch Digitalisierung hat viele Aspekte. Aber wie real ist er wirklich? Und was kann man dagegen tun? Dieser HRweb-Artikel zeigt auf, was Sie als Führungskraft tun können um den digitalen Wandel in Ihrem Team zu unterstützen!

Ich persönlich liebe es, in meinem Smart Home den Küchenwecker und das Licht durch Spracheingabe zu steuern. Ich hänge beruflich und am Abend privat stundenlang im Internet. Zeitung lese ich eigentlich nur noch am Smartphone.

Aber ich liebe es auch in den Bergen wandern zu gehen und stundenlang keinen Handyempfang zu haben. Und ich ärgere mich, wenn nach einem Software-Update die oft genutzten Funktionen plötzlich nicht mehr zu finden sind. Und wenn ich versuche ein neues Modul meiner Website zu verstehen, verzweifle ich manchmal.

Bin ich also digital gestresst? Es kommt drauf an…


Folgende Kapitel können Sie in dem Artikel lesen:

  • Digitaler Stress, was soll das überhaupt sein?
  • Wie häufig kommt digitaler Stress vor?

  • Und welche Auswirkungen hat digitaler Stress?

  • Woher kommt dieser Stress?

  • Welcher Digitalisierungstyp sind Sie?

  • Tipps, um den digitalen Wandel im eigenen Unternehmen vorzubereiten

 

Laden Sie sich hier den gesamten Artikel als PDF herunter!

Veronika Jakl

Meine Ausbildungen:

  • * Zertifizierte Arbeits- und Organisationspsychologin
  • * Personalpsychologin
  • * Trainerin in der Erwachsenenbildung
  • * Zertifiziert als LEGO(R) SERIOUS PLAY(R) Facilitator

Leave a comment

Hinweis: Die Daten, die Sie eingeben, werden verarbeitet. Ihr Kommentar wird vor Veröffentlichung von unserem Team auf Spam überprüft.

back to top